WohnungHausPreiseAngeboteGrundrissAuszüge aus unserem GästebuchAngebote
Umgebung Gastronomie Bildergalerie Häufig gestellte Fragen WebCams Schulferien Anfahrt Kontakt/ Impressum Ferienwohnungen in NRW

Das Abenteuer Dschungelland am Weissenhäuser Strand

Am Weissenhäuser Strand befindet sich das "Dschungelland" neben dem großen Suptropischen Badeparadies. Das Dschungelland ist ein Spielparadies für Klein und Groß.
Auf 6500 qm Fläche finden sich viele Attraktionen, die im Eintrittspreis enthalten sind.

Der verbotenen Tempel

Ein Irrgarten im Dunkeln. Verwirrend sind die Glas- oder Spiegelwände, die den Weg anders erscheinen lassen als er eigentlich ist. Durch die große Trommel werden die Gleichgewichtsorgane in die Irre geführt.

Klettern und toben in Balu City

Balu City ist eine große Kletterburg mit vielen Ebenen und Spielmöglichkeiten für die Kleinen. Hier spielen die Kinder stundenlang, ohne dass Langeweile aufkommt.


Der Hochseilgarten

Sieht leicht aus, ist es aber nicht. Anfänger sollten die kleine Runde wählen, Fortgeschrittene haben 16 Klettervariante zur Verfügung, um sich gesichert in luftigen Höhen von Stamm zu Stamm zu schwingen. Das ist nichts für schwache Nerven und Muskeln. Unter dem Dach des Dschungellands und über dem Koi-Teich kommt man ganz schön ins Schwitzen.

Die Tierwelt

Entspannen kann man beim Betrachten der Leguane, Schlangen und Kaimane, die sich in ihren teils offenen Terrarien tummeln. Ein Dschungel im Dschungelland.
Es gibt noch viele weitere Attraktionen: Goldwaschen, Rollenrutsche, Wabbelberg, Kletterwand usw..

Essen & Trinken

Für das leibliche Wohl steht ein Selbstbedienungsimbiss zur Verfügung und auf beiden Etagen gibt es viele Sitzplätze. Selbst mitgebrachte Speisen und Getränke dürfen nicht verzehrt werden.
Da das Dschungelland einen ordentlichen Eintrittspreis nimmt, sollte man einen Tagesausflug planen, damit es sich lohnt.

Zum Weissenhäuser Strand gelangt man mit dem Auto über die Bundesstraßen 502/ 202 in ca. 40 Minuten.

Kalifornien, Brasilien und die Geschichte von den beiden Fischern. Lesen Sie mehr zur Historie der beiden Küstendörfer.
Schönberg, lesen Sie mehr über die Stadt Schönberg und ihre Angebote.
Der Schönberger Strand mit seiner bekannten Seebrücke liegt in nur 3 Kilometer Entfernung. Sie können den Weg auch bestens zu Fuß oder mit dem Rad über den Deich absolvieren. Auf zur Seebrücke.
Besuchen Sie das nur 15 - 20 Autominuten entfernte Laboe. Die bekannte Hafenstandt an der Kieler Förde hat nicht nur das Marine Denkmal zu bieten. Lesen Sie mehr über Laboe.
Besuchen Sie die Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins. Sie fahren mit dem Auto ca. 30 Minuten bis Kiel.
Der Esel- & Landspielpark Nessendorf ist ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Besuchen Sie über 100 Esel.
Der idyllische Ort Panker liegt in nur wenigen Kilometer Entfernung von Holm. Es erwartet Sie ein historischer Ortskern in Gut Panker.
Auf der Straußenfarm in Hohenfelde leben im Moment ca. 170 Strauße. Ein Imbiss und der Hofladen bieten viele Produkte rund um den Vogel Strauß.
Im Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseum in Lütjenburg lernt der Besucher viel über die Veränderungen der Umwelt durch die Eisschichten. Für Naturkundebegeisterte sicher ein Erlebnis.